berufspilot_banner

Hubschrauber Berufspilotenlizenz
CPL (H) modular

berufspilot_banner

Hubschrauber Berufspilotenlizenz
CPL (H) modular

Hubschrauberfliegen als Beruf: Starten Sie mit der CPL(H) bei Heli-Flug

Gibt es etwas Schöneres, als sein Hobby zum Beruf zu machen und als Hubschrauberpilot zu arbeiten? Es gibt nicht viele Berufe, die so herausfordernd und gleichzeitig so erlebnisreich, erfüllend und wunderschön sind. 

Bei Heli-Flug können Sie diesen Karriereweg einschlagen und die Berufspilotenlizenz für Hubschrauber CPL(H) erwerben. Das Ziel unserer modularen Ausbildung ist es, Sie bestens auf die Anforderungen und Verantwortlichkeiten eines Berufspiloten vorzubereiten. Der Aufbau in Modulen erlaubt Unterbrechungen und Sie bleiben zeitlich und finanziell flexibel. Das ist vor allem für alle Flugschüler interessant, die sich nicht in Vollzeit durchgehend auf die Ausbildung konzentrieren können und sie neben ihrer aktuellen beruflichen Tätigkeit absolvieren möchten. 

Mit der CPL(H) können Sie kommerzielle Flüge durchführen und in verschiedenen Bereichen der Luftfahrt arbeiten, wie beispielsweise in der Luftrettung, im Transportwesen für touristische und geschäftliche Anlässe oder in der Flugausbildung. 

Allgemeine Voraussetzungen 

Bei den Voraussetzungen für den Erwerb der Berufspilotenlizenz CPL(H) müssen Sie unter anderem folgendes erfüllen: 

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Hubschrauberpilotenlizenz PPL(H) (Ausbildung kann bei uns im Vorfeld absolviert werden)
  • Flugmedizinisches Tauglichkeitszeugnis (Medical) der Klasse 1 
  • Nachweis einer gültigen Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß § 7 LuftSiG
  • Sprechfunkzeugnis BZF I (kann im Rahmen der Ausbildung erworben werden)
  • Nachweis über 155 absolvierte Hubschrauber-Flugstunden (davon 50 Stunden als PIC, 10 Stunden im Überlandflug und mindestens 1 Flug mit mindestens 300 NM mit Landungen auf 2 Flugplätzen)
  • Nachtflugberechtigung (kann im Rahmen der Ausbildung erworben werden)
  • Nachweis über ausreichende Kenntnisse in Physik und Mathematik 

Theoretische Ausbildung 

In Ihrer Ausbildung bei uns durchlaufen Sie zunächst eine Phase des Unterrichts (möglich als Fernlehrgang, Präsenzunterricht oder sogar Einzelunterricht), gefolgt von einem individuellen Lernabschnitt. Diese Struktur ermöglicht es Ihnen, das Gelernte zu vertiefen und sich optimal auf die abschließende theoretische Prüfung vorzubereiten. Diese Prüfung legen Sie beim Luftfahrt Bundesamt in Braunschweig ab. Zu den Fächern & Themengebieten des Theorieblocks, der mindestens 250 Stunden umfasst, zählen: 

  • Luftrecht 
  • Navigation & Funknavigation
  • Technik
  • Aerodynamik
  • Instrumente
  • (Flug-)Betriebliche Verfahren
  • Meteorologie
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Flugplanung
  • Flugleistung
  • ggf. Sprechfunk


Praktische Ausbildung 

Die praktische Ausbildung für die CPL(H) ist darauf ausgelegt, Ihre Fähigkeiten der PPL(H) Ausbildung – unter Anleitung und Begleitung von unseren erfahrenen Fluglehrern – zu erweitern und zu vertiefen. Sie enthält zum Beispiel:

  • Mind. 30 Flugstunden plus 5 Std. Nachtflug (NVFR Ausbildung)
  • Prozeduren und Inspektionen vor dem Start und nach der Landung
  • 10 Stunden simulierter Instrumentenflug
  • Navigationsflüge / Überlandflüge
  • Anspruchsvolle Anflüge im Gelände und fortgeschrittene Flugmanöver
  • Notverfahren & Außenladeübungen
  • Übungsanflüge auf kontrollierte Verkehrsflughäfen


Sind alle Praxisteile gemäß JAR-FCL erfüllt, nimmt ein anerkannter Prüfer FE(H) die praktische Prüfung ab. Verläuft diese erfolgreich und ist auch der theoretische Teil abgeschlossen, haben Sie es geschafft – Sie dürfen nun gewerblich Hubschrauber fliegen!


Gut zu wissen 

Sie besitzen bereits eine andere Pilotenlizenz, z.B. für Flugzeuge? Sprechen Sie uns an! Oft kann auf Antrag der Umfang und die Dauer der Ausbildung zum Berufspiloten dank sich überschneidender Vorkenntnisse deutlich verringert werden. Sowohl im theoretischen als auch praktischen Teil können Ihnen Fächer bzw. Flugstunden angerechnet werden.

Heben Sie mit Heli-Flug Ihre Karriere aufs nächste Level

Mit unserer modular aufgebauten Schulung legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Laufbahn als Berufspilot im Bereich der Hubschrauberfliegerei. Möchten Sie mehr erfahren oder Heli-Flug einfach unverbindlich kennenlernen? Kontaktieren Sie uns noch heute, um den ersten Schritt in Richtung Ihrer beruflichen Zukunft im Cockpit zu machen. Wir sind bereit, Sie auf diesem spannenden Weg zu begleiten!